Menu öffnen
23.11.2021 Eltern und externe Personen an der MSK - Zutrittsbeschränkung mit 3G - Mittelschule Karlsfeld

Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Gäste,

da sich die Pandemielage zurzeit eher verschlechtert, gilt ab Montag, den 29.11.2021, die 3G Regel an unserer Schule.

Alle Personen im Schulgebäude müssen demnach geimpft, getestet oder genesen sein. Weiterhin möchten wir an der Schule den Parteiverkehr auf das Nötigste beschränken.

Folgende Regelung gilt an der MSK ab Montag, den 29.11.21, für Eltern und externe Personen bis auf Weiteres, um vor allem unsere Schüler*innen zu schützen, die sich nicht impfen lassen können:

- Sprechstunden mit Lehrkräften, auch der Elternsprechtag am 08.12.21, finden ausschließlich digital über Microsoft Teams statt
- Anträge, Anfragen von Eltern werden nur noch telefonisch, per EduPage oder per Email angenommen, nicht mehr persönlich
- die Schule entscheidet, ob in „Notfällen“ oder in sehr dringenden Fällen, es möglich ist, einen persönlichen Termin zu vereinbaren, hier mit der 3G Regel (Vorlage eines negativen Schnelltests vom Testzentrum)

Ich bitte um Verständnis, dass die MSK diese Regelungen konsequent zum Wohl der Schüler*innen umsetzen und kontrollieren wird. Bei Zuwiderhandlung oder uneinsichtigen Diskussionen wird Hausverbot durch die Schulleitung erteilt.

WICHTIG !!!
Bitte kommen Sie nicht mehr persönlich in die Schule, sondern bringen Ihr Anliegen telefonisch, per EduPage oder per Email an. Die Schule trifft die Entscheidung, in welchen Fällen Sie als Eltern oder Gäste persönlich in die Schule kommen können.

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit und Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
H. Özcan
Schulleitung