Menu öffnen
UPDATE: Coronaproblematik - Mittelschule Karlsfeld

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

da die Schule vermehrt Anfragen zu Coronaregelungen bekommt, gelten folgende Vorgehensweisen:

1. Wenn Ihr Kind Symptome, wie trockenen Husten, Fieber, Müdigkeit, Kopf-, Hals- oder Gliederschmerzen, usw. hat, unbedingt Ihren Kinderarzt anrufen und einen Termin vereinbaren. Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht in die Schule, sondern lassen Sie Ihr Kind ärztlich abklären.

2. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Kind oder Sie in Quarantäne müssen, wenden Sie sich an das Gesundheitsamt Dachau oder Ihren Hausarzt. Das Gesundheitsamt ist die Stelle, die über Maßnahmen wie Quarantänepflicht entscheidet, nicht die Schule.

Telefon: (08131) 74-1413

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. Die Schule ist für eine mögliche Teilschließung oder für eine Quarantänemaßnahme vorbereitet:

  • A) Informationen über die App EduPage, in der die Schulfamilie komplett integriert ist.
  • B) angepasste Stundenpläne an das Infektionsgeschehen, je nach Allgemeinverfügung vorgeschrieben (allg. Stundenplan, Stundenplan ohne Mischkurse, Stundenplan für den Blockunterricht)
  • C) generelle Einführung von Microsoft Teams als Arbeitsgrundlage für die Schulfamilie und für den Distanzunterricht

Die Schulleitung.