Menu öffnen
14.10.2018: Landtagswahl in der Mittelschule Karlsfeld - Mittelschule Karlsfeld

Oft wird gefordert, dass Politik für Jugendliche greifbarer wird. Die Klasse 9b hat dies umgesetzt und die Junior-Landtagswahl in der Mittelschule Karlsfeld durchgeführt.

Ab der 7. Klasse musste jeder Schüler seine Erst- und Zweitstimme in einem Wahllokal in der Mensa abgeben.

Es wurden Wählerverzeichnisse geführt und es wurde streng darauf geachtet, dass jeder die Möglichkeit hat geheim zu wählen.

Zwischendurch war der Andrang so groß, dass sich eine lange Schlange vor dem Wahllokal bildete. Die 9. Klässler übernahmen die Arbeit der Wahlhelfer und zählten auch am Ende das Ergebnis korrekt aus.

Neben der Juniorwahl wurde gleichzeitig der Schülersprecher gewählt.