Menu öffnen
Leitbild - Mittelschule Karlsfeld

Die Mittelschule Karlsfeld ist eine eigenständige Mittelschule, die ihren Schüler_innen durch engagierte Lehrkräfte ein umfassendes Bildungsangebot bietet. Zum Schulprofil der Mittelschule gehören folgende Angebote:

  • ein Ganztagesangebot von der 5. - 9. Klasse
  • Einrichtung von zwei Deutschklassen für Schüler_innen, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland leben
  • erfolgreiche Abschlüsse: Erfolgreicher Mittelschulabschluss, Qualifizierender Abschluss der Mittelschule und der Mittlerer Schulabschluss im Karlsfelder Schulmodell
  • demokratische Orientierung: Schüler_innen entscheiden bei wichtigen Themen in einem Klassenrat mit
  • Kurse in Sport: Klettern, Bouldern, Mountainbike, Schwimmen, Fechten, Ballspiele, Schulmannschaften in Basketball, aktive Pause
  • Kurse in Kunst: Zeichnen&Malen, Schulhausgestaltung
  • Kurse in Musik: Schulband, Percussion

Dem Kollegium ist nicht nur die reine Vermittlung von Wissen und Können sehr wichtig, sondern auch der Erwerb von fachlichen und sozialen Kompetenzen, die die Schüler_innen befähigen sollen, selbstständige, reflektierte und sozial engagierte Persönlichkeiten zu werden...unser Leitidee lautet..."Wir bewegen unsere Schüler_innen!"

Die Mittelschule Karlsfeld ist eine sportlich und musisch/künstlerisch orientierte Schule, die versucht den Schüler_innen demokratische Handlungskompetenz zu vermitteln. Vor allem durch mehr Partizipationsmöglichkeiten in internen Entscheidungsprozessen, wird die Rolle der Schülermitverantwortung (SMV) gestärkt und es werden Klassenräte in allen Klassen eingeführt.